SEIDENGLATT 
Kontakt: 0176/63254809

Injektionslipolyse/ Fett-weg-Spritze

Die Injektions-Lipolyse ist eine besonders schonende Alternative zur Fettabsaugung. Bei der Fett-Weg-Spritze wird Phosphatidylcholin, ein Wirkstoff der Sojabohne, in hartnäckige Fettdepots injiziert. Dadurch werden die Fettzellen zerstört. Der Körper baut das geschmolzene Fett über die Lymphe ab, der Körperumfang in dieser Region verringert sich.

Schwellung und Rötung sind gewünscht

Eine Schwellung nach der Injektion des Wirkstoffs ist erwünscht. So erreichen wir nicht nur das Wegschmelzen der Fettzellen, sondern auch die  Straffung des Gewebes. Es bleibt keine überschüssige Haut zurück. Die Areale werden gestrafft.

Wann sind die Ergebnisse zu sehen?

Die Wirkung des Abschmelzens beginnt nach 10 bis 14 Tagen. Deutliche Ergebnisse sind aber zwischen der vierten und sechsten Woche sichtbar.

Welche Bereiche können behandelt werden?

Die Injektions-Lipolyse eignet sich vor allem bei:

  • Cellulite
  • Doppelkinn
  • Wangen
  • Fettablagerungen in der männlichen Brust
  • Fettdepots an Beinen
  • Bauch
  • Taille
  • Hüfte
  • Rücken
  • Oberarme
  • Reiterhose
  • Fettansammlungen an der Achselfalte